weltwärts
gehen

Center für Frauen im Ländlichen Raum

  • Einsatzort: Nagalapuram, Vilathikulam Taluk Thoothukudi , Indien
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab September | 10 Monate
  • Platz-Nr.: 203057

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Church of South India (CSI)

Deine Aufgabe

Nagalapuram ist ein kleines Dorf im ländlichen Süden Tamil Nadus. Das Leben dort ist traditionell. Das WWTC hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Frauen und Mädchen der Region zu stärken. Einerseits haben sie die Möglichkeit, eine Büro-Ausbildung zu machen und bekommen Unterricht an der Schreibmaschine, am PC und Allgemeinbildung. Oder sie durchlaufen eine Schneiderinnen-Ausbildung und haben so die Möglichkeit, ihre Familie durch ihre Arbeit finanziell zu unterstützen. Für Mädchen aus einem gefährdeten Umfeld gibt es ein Internat im WWTC. Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt ist die Gemeinwesenarbeit in den umliegenden Dörfern. Mädchen und Frauen organisieren sich in begleiteten Selbsthilfegruppen und stärken sich gegenseitig bei der Verbesserung ihrer Lebensumstände durch soziale Entwicklung (Wasserversorgung, Aufforstung, Müll) oder Stärkung der Persönlichkeit (Schutz vor häuslicher Gewalt und sexuellen Übergriffen). Außerdem gibt es einen Kindergarten und eine Altentagesstätte.

Die Freiwillige hat die Möglichkeit, alle Arbeitsbereiche des WWTC kennen zu lernen und sich nach ihren Möglichkeiten und Talenten einzubringen. Konkrete Aufgaben können sein: Unterstützung in der Administration im Büro, Englisch unterrichten, Musik unterrichten (Flöte, Gitarre), Tagesbetreuung für ältere Menschen (Singen, Spielen), Betreuung von Kindern und Jugendlichen (Basteln, Malen, Singen, Tanzen, Bewegungsspiele, etc.).

Anforderungen an dich

Die Freiwillige sollte offen sein für eine einfache Lebensweise und das ruhige Leben auf dem Land. Sie sollte über gute Englischkenntnisse verfügen. Es ist von Vorteil, wenn sie ein Instrument spielt und ggf. unterrichten kann( Flöte, Gitarre) und wenn sie aus der Jugendarbeit praktische Erfahrung mitbringt.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Ev. Mission in Solidarität (EMS)
Andrea Braunisch
Vogelsangstr. 62
70197 Stuttgart

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Ev. Mission in Solidarität (EMS)