Internetpräsenz weltwärts

Asha Niketan, Arche, Chennai

Einsatzort Kottivakkam, Thiruvanmiyur, Indien, Südasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab Juli | 11 Monate
Platz-Nr. 202962

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Asha Niketan (Arche India)

Deine Aufgabe

Die Archegemeinschaft in Indien ist eine Lebensgemeinschaft von behinderten- und nichtbehinderten Erwachsenen. Die behinderten Menschen werden von den Mitarbeitern betreut und gepflegt. Die Mitarbeiter gestalten den Alltag gemeinsam mit den behinderten Menschen und leben teilweise auch in der Arche-Gemeinschaft mit ihnen zusammen. Die Arche e.V. hat auf verschiedenen Erdteilen Gemeinschaften und hat das gemeinsame Zusammenleben und die Integration behinderter Menschen zum Ziel.

Mitarbeit im Behinderten/Nichtbehindertenprojekt der Arche. Unterstützung der behinderten Menschen bei alltäglichen Aufgaben wie Essen, Ankleiden, Spazieren gehen. Angebote für behinderte und nichtbehinderte Menschen im Freizeitbereich. Mithilfe im hauswirtschaftlichen Bereich der Einrichtung. Der/die Freiwillige soll den Ansatz der Gemeinschaft und die Lebenswirklichkeit behinderter Menschen weltweit kennen lernen können und die Gelegenheit haben, sich bei Festen oder im Zusammenleben mit seinem kulturellen Hintergrund und sozialen Aktivitäten einzubringen.

Anforderungen an Dich

Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung. Englischkenntnisse und die Bereitschaft Tamil zu erlernen. Offenheit sich auf eine neue Kultur und Menschen mit einer anderen Religionszugehörigkeit einzulassen. Bereitschaft in einfachen Verhältnissen und in Gemeinschaft zu leben. Engagiertes Sich-Einbringen ins Projekt in den Bereichen des interkulturellen Lebens, Lernens und Zusammenarbeitens. Auseinandersetzung mit globalen Ungleichheiten im Blick auf politische, wirtschaftliche und religiöse Aspekte. Physische und psychische Gesundheit und Belastbarkeit. Bereitschaft zur aktiven Nacharbeit nach der Rückkehr.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Weltkirchliche Friedendienste Diözese Rottenburg-Stuttgart
Ingeborg Kontny
Antoniusstr. 3
73249 Wernau
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Weltkirchliche Friedendienste Diözese Rottenburg-Stuttgart