weltwärts
gehen

Selbsthilfe, Empowerment und Gesundheit für benachteiligte Bevölkerungsgruppen

  • Einsatzort: Karamadai - 641 104, Coimbatore, Tamil Nadu, Indien
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab August | 8 Monate
  • Platz-Nr.: 202323

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Good Shepherd Health Education Centre (GSHEC)

Deine Aufgabe

Das Good Shepherd Health Education Centre & Dispensary (GSHEC) verfolgt als oberstes Ziel die Förderung benachteiligter Bevölkerungsgruppen durch Aufbau und Stärkung von Selbsthilfegruppen, die Durchführung von Bildungsprogrammen sowie Aufklärungsarbeit und bewusstseinsbildende Maßnahmen zu den Themen Gesundheit, Ernährung und Hygiene. Ein besonderes Anliegen ist GSHEC die Unterstützung und Förderung von Mädchen und Frauen.

Ziel des Einsatzes ist die Unterstützung der Partnerorganisation bei ihren vielfältigen Projekten und Programmen. Dies sind z.B: Nachhilfe für Mädchen im Kinderheim des Konvents Kreative Freizeitgestaltung für die Mädchen des Heims Nachhilfe und kreative Angebote für Kinder in den Dörfern des Projektgebiets Kreative Beschäftigungsangebote für Frauen mit Behinderung Unterstützung der Partnerorganisationen bei Büro- und Dokumentationsarbeiten Erstellen von Material für die NGO (Flyer, Poster, Kalender, Weihnachtskarten) Informationssammlung über das Leben der Projektzielgruppen zur Erstellung von Dokumentationsmaterial Pflege der Homepage, Film- und Fotodokumentationen

Anforderungen an dich

Wir richten unseren Fokus auf junge Menschen, die offen sind für interkulturelle Erfahrungen. Die Bereitschaft, sich auf Menschen mit anderem kulturellen und religiösen Hintergrund einzulassen, ist für uns eine wichtige Voraussetzung für einen Freiwilligendienst, ebenso wie die Reflexion der eigenen Motivation. Wünschenswert für den Einsatz bei GSHEC sind Freude im Umgang mit Kindern und Jugendlichen, kreative Fähigkeiten und Interesse an Dokumentationstätigkeiten wie z.B. Foto- oder Filmdokumentation. Von den zurückgekehrten Freiwilligen erwarten und erhoffen wir gesellschaftliches Engagement in Deutschland und Unterstützung bei der Vorbereitung der neuen Freiwilligen.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie
Dr. Kirsten Sames
Darmstädter Straße 100
64625 Bensheim

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie