weltwärts
gehen

Gehörlosenschule St. Vincent, Ruhuwiko

  • Einsatzort: Ruhuwiko (Mbinga via Songea), Tansania
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 202151

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Shirika la Masista wa Huruma wa Mtakatifu Vincent

Deine Aufgabe

1988 wurde mit der Unterstützung des Hilfswerks Misereor in Ruhuwiko eine Schule mit Internat gebaut. Heute leben dort fast 160 Kinder mit Hörschädigung, die den Primary School-Abschluss sowie eine Ausbildung zum/r Schreiner/in oder zum/r Schneider/in machen können. Aufgrund des Mangels an Schulen, die auf Kinder mit Hörschädigungen spezialisiert sind, ist St. Vincent für die Kinder oft die einzige Chance auf Bildung. Viele Kinder kommen aus armen Verhältnis¬sen und können sich häufig weder das Schulgeld noch das Fahrgeld leisten, um zwei Mal im Jahr in den Ferien zu ihren Familien zu reisen.

Konkret kann die Freiwillige bei der Kinderbetreuung im Internat unterstützen. Dazu gehört z.B. Hilfe bei den Hausaufgaben, Freizeitangebote gestalten, Unterstützung bei der Morgenroutine, etc. Darüber hinaus kann die Freiwillige die Lehrkräfte in der Schule unterstützen sowie im Haushalt und der Küche des Internats mitarbeiten. Auch die Mithilfe auf der Farm ist möglich. Der Dienst bietet einen einmaligen Erfahrungsraum, in einen Dialog zu kommen, um voneinander und miteinander zu lernen. Dadurch wird nicht nur die eigene Perspektive herausgefordert und erweitert, sondern besteht auch die Chance, einen Beitrag zu gesellschaftlicher Veränderung und Verständigung zu leisten.

Anforderungen an dich

- Psychische und physische Belastbarkeit - Offenheit und Bereitschaft, eigene Haltungen zu hinterfragen und zu verändern - Achtung der Würde eines jeden Menschen unabhängig von Hautfarbe, Geschlecht, sexueller Orientierung, Herkunft oder Religion -Bereitschaft in der Gemeinschaft der tansanischen Schwestern mitzuleben und Aufgeschlossenheit gegenüber dem Glaubensleben der Schwestern - Bereitschaft, die Landessprache Suaheli und die Gebärdensprache zu erlernen

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Weltkirchliche Friedendienste Diözese Rottenburg-Stuttgart
Ingeborg Kontny
Antoniusstr. 3
73249 Wernau

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Weltkirchliche Friedendienste Diözese Rottenburg-Stuttgart