Internetpräsenz weltwärts

Pattaya, Fountain of Life Center

Einsatzort Chonburi, Thailand, Südostasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab August | 13 Monate
Platz-Nr. 202114

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Fountain of Life Center, Pattaya

Deine Aufgabe

Das Fountain of Life Women Centre bietet für viele Frauen (viele von ihnen Prostituierte bzw. ehemalige Prostituierte) aus Pattaya Kurse zur Friseurin oder Masseurin, Computerkurse sowie Sprachkurse in Deutsch, Englisch und Thai an. Daneben werden vom Zentrum auch psychologische Beratung und Gesundheitsberatung angeboten. Wichtigstes Ziel des Zentrums ist es, das Selbstbewusstsein der teilnehmenden Frauen zu stärken. Das Zentrum wird täglich von ca. 350 Frauen aufgesucht.

Aufgabe der Freiwilligen ist es, die Mitarbeiterinnen des Projektes beim Deutsch- und Englischunterricht sowie bei der Organisation von Veranstaltungen und Festen zu unterstützen. Dabei sollen die kognitiven Fähigkeiten der Frauen auch durch spielerisches Lernen gefördert werden. Auch sollen sich die Frauen in den Kursen besser gegenseitig kennenlernen, damit sie sich gegenseitig in ihrem Alltag unterstützen und helfen können.

Anforderungen an Dich

Sich auf die komplexe Armutssituation einer Sextourismushochburg und die besonderen interkulturellen Herausforderungen einlassen können. Offenheit gegenüber der thailändischen Kultur. Motivation zum Erlernen von Thai. Bereitschaft und Flexibilität, auf Interessen und Lebensbedingungen der Frauen in Pattaya einzugehen. Fähigkeit zu Teamarbeit und einem Leben in Gemeinschaft. Offenheit, Glauben und Leben mit Menschen anderer Kulturen zu teilen. Physische und psychische Gesundheit und Belastbarkeit. Die Bereitschaft zum entwicklungspolitischen Engagement sowohl vor als auch nach dem Auslandseinsatz. Diese Einsatzstelle ist nur für weibliche Freiwillige geeignet.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Weltkirchliche Friedendienste Diözese Rottenburg-Stuttgart
Ingeborg Kontny
Antoniusstr. 3
73249 Wernau
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Weltkirchliche Friedendienste Diözese Rottenburg-Stuttgart