Internetpräsenz weltwärts

Logo -

Betreuung von Kindern und Mithilfe in einer Waldorfschule.

Einsatzort PO Box 138, Südafrika, Südliches Afrika
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 202060

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

McGregor Waldorf School

Deine Aufgabe

Das „Whole Life Education Centre“ in Mc Gregor wurde 1994 gegründet. Das Ziel ist eine (Aus-)Bildung für Kinder und Erwachsene zu fördern, die sie zu einem selbstbestimmten Leben befähigen. Die Grundlage hierfür bietet die Waldorfpädagogik mit ihren künstlerischen und praktischen Bestandteilen. Kinder unterschiedlicher sozialer, kultureller, sprachlicher und wirtschaftlicher Hintergründe werden hier unterrichtet und betreut. Es gibt Tätigkeiten am Nachmittag, an denen auch junge Leute und Erwachsene des Dorfes teilnehmen können. Insgesamt werden 165 Kinder unterrichtet und betreut.

Die Hauptaufgabe der Freiwilligen ist die Assistenz der Lehrenden in den einzelnen Klassen. Einige Kinder benötigen während des Unterrichts besondere Unterstützung, da sie zum einen nicht in ihrer Muttersprache unterrichtet werden und zum anderen z.T. auf Grund ihrer familiären Hintergründe sozio-emotionale Schwierigkeiten mitbringen. Folgende Aufgaben können Bestandteil des Freiwilligendienstes sein: - Mit den Kindern spielen - Gestaltung und Sauberhalten der Klassenräume - Unterstützung beim Malen/Zeichnen und beim Handarbeiten - Mitwirken bei der Organisation und Durchführung von sportlichen Aktivitäten - Unterstützung bei der Organisation von Festen, Aufführungen usw.

Anforderungen an Dich

Freiwillige sollten sich auf die Bedürfnisse der Einrichtung und der jeweiligen Arbeitsbereiche einstellen können. Selbständigkeit und Engagement sind hier gefragt. Gutes Englisch wird erwartet.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. 
Christian Grözinger
Parzivalstraße 2b, 76139 Karlsruhe
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.