Internetpräsenz weltwärts

San Jos? de Calasanz - Schule f?r Menschen mit Behinderungen

Einsatzort Cuenca, Ecuador, Südamerika
Sprache(n) Spanisch
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 201812

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

ARQUIDIOCESIS DE CUENCA, VICARIA DE PASTORAL SOCIAL

Deine Aufgabe

In der Schule San Jos? de Calasanz erhalten Jugendliche und Erwachsene mit Behinderungen eine Grundschulausbildung; weiterf?hrend werden handwerkliche Kenntnisse im Bereich Malerei, Schreinerei, Töpferei, N?herei, Bäckerei und Musik vermittelt. In ihrem Behinderungsgrad sind die Schüler sehr unterschiedlich; einige sind geistig behindert, andere körperbehindert, wieder andere können aufgrund von Lernschwächen keine öffentliche oder andere private Schule besuchen. An der Schle sind ca. 70 Schüler; pro Klasse ca. 10 - 15 Schüler- Ca. 20 Lehrer unterreichten. Der Unterricht ist i.d.R. vormittags; nachmittags sind Arbeitsgemeinschaften und Neigungsgruppen, u.a. die Musikgruppe BESO.

Hauptsächlich ist man eine unterstützende Kraft neben der Lehrerin. Man steht den Schülern helfend zur Seite- sei es beim Basteln, Malen, Rechnen, Schreiben?Manchmal darf man auch selbst den Unterricht gestalten! Meistens ist man aber auch nur zum Kuscheln oder Tränen trocknen. Nachmittags sind Arbeitsgemeinschaften; gut ist, wenn der/die Freiwillige ein Instrument spielt, dann kann er/sie in der Musikgruppe BESO mitmachen. Dazu kommen dann Theater oder Auftritte bei Festen in der Stadt Cuenca.

Anforderungen an Dich

Man sollte gute und leicht umsetzbare Spiel-, Bastel-, Malideen mitbringen. Außderdem sollte man teamfähig und zu einem offenen, geduldigen, liebevollen und verantwortungsbewussten Umgang mit behinderten Menschen fähig sein! Vielleicht ist auch ein besonderes Interesse für Musik (Musikgruppe) oder im handwerklichen/künstlerischen Bereich (Werkstätten) ein hilfreicher Aspekt.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

BeSo - Begegnung und Solidarität e.V.
Sandra Schätzle/ Lea Mühlsiegl
Alemannenstraße 86\
79117 Freiburg im Breisgau
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

BeSo - Begegnung und Solidarität e.V.