weltwärts
gehen

Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Chile

  • Einsatzort: San Felipe, Chile
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 201587

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Casa Walter Zielke, Hogar Divina Providencia

Deine Aufgabe

Die Organisation umfasst mehrere Kinder- und Jugendeinrichtungen für Kinder aus sozial belasteten Verhältnissen: Kinder ohne Eltern oder Jugendliche, die vorher als „Straßenkinder“ unterwegs waren bzw. nach einem Arrestaufenthalt nicht nach Hause zurück können. In den Kinderprojekten werden auch Vorschulkinder betreut. Vorrangige Ziele sind: Erziehung, soziale und emotionale Entwicklung fördern, Schulbildung ermöglichen, um so den Teufelskreis der Armut und sozialer Ausgrenzung zu durchbrechen.

Die Freiwilligen gestalten mit den Jugendlichen die Freizeit, helfen bei Schulaufgaben oder geben Nachhilfe, Deutsch- oder Gitarrenkurse, backen Brot und achten auf die Ordnung in Küche und Aufenthaltsräumen, müssen gelegentlich auch mal etwas reparieren und sind wichtige Ansprechpartner für die Jugendlichen. Vor allem aber konfrontieren sie die Jungen des Heims mit einer anderen, meist selbstständigeren Art ihr Leben zu gestalten als sie es gewohnt sind. Im Mädchenhaus ist ein Schwerpunkt der Bereich "Freizeit und Kultur", in dem die Mädchen etwas über ihre eigene Kultur und Geschichte lernen sollen. Dazu organisieren die Freiwilligen z.B. Workshops zurverschiedenen kulturellen Themen.

Anforderungen an dich

Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern oder Jugendlichen, selbständige Organisation von Freizeitgestaltung und Schulaufgabenhilfe, Arbeit im Team, möglichst Sprachkenntnisse

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Evangelische Kirche im Rheinland 
Thomas Franke
Hackhausen 5b
42697 Solingen

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Evangelische Kirche im Rheinland