Internetpräsenz weltwärts

Logo -

Unterstützung einer indischen Lebensgemeinschaft

Einsatzort Bangalore, Indien, Südasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab August | 12 Monate
Platz-Nr. 201487

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Friends of Camphill India

Deine Aufgabe

"Friends of Camphill India" ist eine Lebensgemeinschaft von etwa 50 Menschen. Etwa die Hälfte davon sind junge Erwachsene mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung. Die Einrichtung hat Papier-, Kerzen-, Web- und Töpferwerkstätten sowie einen Garten mit Obst und Gemüse. Sie liegt in einer ruhigen Umgebung, 20km von Bangalore entfernt.

Freiwillige helfen jeweils 4 - 6 Betreuungspersonen bei ihrer Körperpflege, ihren Aufgaben im Haushalt und bei ihren Freizeitaktivitäten. Des Weiteren sind Freiwillige zwei Mal täglich in unterschiedliche Workshops involviert und helfen bei der Durchführung sinnvoller Aktivitäten für die Teilnehmer. Daneben sind sie, wie alle Gemeinschaftsmitglieder, an der Gartenarbeit und den allgemeinen Hausarbeiten beteiligt und nehmen an Yoga, Meetings und kulturellen Angeboten teil.

Anforderungen an Dich

Freiwillige sollten enthusiastisch, willensstark und einfühlsam sein und Interesse an sozialer Arbeit mitbringen. Die Bereitschaft, sich intensiv mit den geistig behinderten Bewohnern auseinanderzusetzen ist ein Muss. Sie sollten Aufgeschlossenheit für die unterschiedlichen wirtschaftlichen, sozialen und religiösen Verhältnisse und vorrangig für die indische Lebensweise mitbringen.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. 
Christian Grözinger
Parzivalstraße 2b, 76139 Karlsruhe
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.