weltwärts
gehen

Kinderbetreuung im Kinderheim, Potchefstroom (Südafrika)

  • Einsatzort: Potchefstroom, Südafrika
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 201063

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Abraham Kriel Child and Youth Care Centre

Deine Aufgabe

Das Abraham Kriel Kinderheim in Potchefstroom betreut ca. 250 Kinder und Jugendliche (im Alter von 2 bis 20 Jahren) auf einem weitläufigen Gelände mit insgesamt neun Wohnhäusern. Die Kinder stammen aus sehr schwierigen sozialen Verhältnissen und sind in der Vergangenheit vielfach Opfer von Vernachlässigung, Missbrauch und Gewalt geworden. Bei manchen von ihnen handelt es sich um Waisen. Ziel des Kinderheimes ist es, den Kindern und Jugendlichen Fürsorge, Begleitung und einen geschützten Raum zu bieten, in welchem sie aufwachsen und sich entfalten können. Sie sollen in der Bewältigung ihrer Traumata aktiv unterstützt werden.

Die Freiwilligen unterstützen die Mitarbeiter*innen des Kinderheims bei allen anfallenden Aufgaben in der Betreuung der Kinder und Jugendlichen. Dazu zählen insbesondere Hausaufgabenhilfe, Fördereinheiten für Kinder mit besonderen Bedarfen sowie die Freizeit- und Nachmittagsgestaltung. Hier planen die Freiwilligen in Absprache mit dem Kinderheim auch Spiel- und Sportangebote, Ausflüge in die Stadt/die Umgebung, Gemeinschaftsaktivitäten oder kleinere Feste und führen diese selbstverantwortlich durch.

Anforderungen an dich

Die*Der Freiwillige sollte Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen haben sowie Anpassungsfähigkeit an fremde Kulturen und Umgebungen mitbringen. Sie*Er sollte kreativ sein und die Fähigkeit besitzen, sowohl selbstständig als auch im Team zu arbeiten. Hohes Einfühlungsvermögen gegenüber der Zielgruppe ist eine wichtige Grundlage für die Arbeit in diesem Projekt. Sie setzt eine besondere physische und psychische Belastbarkeit voraus.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Deutsch-Südafrikanisches Jugendwerk e.V. (DSJW)
Stefanie Reuffel
Austraße 8a
53604 Bad Honnef

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Deutsch-Südafrikanisches Jugendwerk e.V. (DSJW)