weltwärts
gehen

Mitarbeit im Mädchenhaus "Lerato House" in Pretoria/Südafrika

  • Einsatzort: Pretoria Central, Südafrika
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 201025

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

TSHWANE LEADERSHIP FOUNDATION

Deine Aufgabe

Das Projekt Lerato House wurde 1997 eröffnet als Reaktion auf die steigende Zahl von Mädchen, die nach häuslicher Gewalt, Obdachlosigkeit oder Prostitution kein Zuhause haben. Lerato, aus dem Sotho übersetzt “Liebe”, war das erste Mädchenwohnheim in Pretoria. Es bietet den notwendigen Schutzraum und arbeitet mit dem Ziel der Reintegration in Familie und Gesellschaft. Lerato arbeitet mit einem ganzheitlichen Ansatz für Mädchen und junge Frauen zwischen 11 und 25 Jahren.

•Unterstützung der einheimischen Mitarbeiter in allen Aktivitäten des Mädchenhauses • Planung und Vorbereitung von altersspezifischen Lern- und Freizeitangeboten nach dem vorhandenen Wochenplan (Hausaufgabenbetreuung, individuelle Unterstützung in der Bildung, Kreativangebote) • Gestaltung von Ausflügen und Ferienprogrammen • Mitarbeit in den Aktivitäten der Offenen Tür Arbeit • Unterstützung bei der aufsuchenden Sozialarbeit • Unterstützung bei der Betreuung der Mädchen • Logistische Unterstütz

Anforderungen an dich

Spaß an der Arbeit mit Jugendlichen Einfuehlungsvermögen und Geduld Kreativität gute Englischkenntnisse Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Friends e.V. / Partner der Tshwane Leadership Foundation
Karsten Hackländer

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Friends e.V. / Partner der Tshwane Leadership Foundation