Internetpräsenz weltwärts

Unterstützung des medizinischen Personals im Regional Hospital, Koforidua

Einsatzort P. O. Box 201, Koforidua, E/R, Ghana, Ghana, West- und Zentralafrika
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 200122

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Agricultural and Rural Development Association of Ghana (ARA)

Deine Aufgabe

Das Projekt befindet sich im Osten der Regionalen Hauptstadt mit einer weiteren Außenstelle in Akwatia, etwa 1,5 Stunden Fahrt entfernt und Agona Swedru. Das staatliche Krankenhaus ist für die gesamte Region zuständig. Freiwillige haben die Möglichkeit während ihres Aufenthalts in verschiedenen Stationen zu arbeiten und bekommen so einen guten Einblick in das medizinische Arbeitsfeld.

Unterstützung des (Pflege-)Personals in verschiedenen Abteilungen. Abhängig von Vorkenntnissen und Interesse des/der Freiwilligen variieren Aufgaben von einfachen Hilfstätigkeiten, u.a. Krankenpflege, Hygiene, Reinigen und Bereitstellen von Instrumenten und Material, Vorbereitung von Räumen, Blutdruckmessen, Wiegen, (einfache) Wunden verbinden zu anspruchsvolleren Aufgaben im medizinischen Bereich. Es gibt ein Rotationsprinzip für Freiwillige zwischen unterschiedlichen Stationen wie z.B. der Kinderstation, Geburtsstation, Notaufnahme, Chirurgie, Labor, etc. um einen weiten Einblick in das medizinische Feld zu ermöglichen.

Anforderungen an Dich

Medizinische (Grund-)Kenntnisse sind essentiell (Praktika, Ausbildung, Studium). Interesse am Gesundheitssektor. Bereitschaft auch einfache (Pflege-)Tätigkeiten zu übernehmen.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

ijgd Internationale Jugendgemeinschaftsdienste e.V.
Surya Weimer, Lourens de Jong, Diego García Radkau, Anab Awale, Merel Fuchs, Matthias Scharpenberg
Glogauer Str. 21
10999 Berlin
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ijgd Internationale Jugendgemeinschaftsdienste e.V.