weltwärts
gehen

Unterstützung in der Bildungsarbeit in einer Sekundarschule (Schwerpunkt Computer/IT)

  • Einsatzort: P. O. Box SW 83 Agona Swedru C/R , Ghana
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 200119

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Agricultural and Rural Development Association of Ghana (ARA)

Deine Aufgabe

Die Happy Home School ist eine Sekundarschule in Agona Swedru. Ziel des Projekts ist es dazu beizutragen, dass ghanaische Schulen dem Bildungsbedarf an Informatikunterricht angepasst werden. Das Projekt richtet sich an Schüler_innen, deren ICT- Fähigkeiten durch regelmäßige Kurse aufgebaut, verfestigt und weiterentwickelt werden sollen.

Unterrichtsassistenz in der Schule im Fach Computer/Informationstechnologie; Assistenz in der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Unterrichts, Hilfestellungen geben bei einzelnen Schüler_innen, generelle Stärkung der Motivation von Jugendlichen (15-19 Jahre) für Computer, Unterstützung bei der Entwicklung von neuen kreativen IT-Projekten. Reparatur von schulinternen Computern, sowie Vernetzung der schulinternen Computer.

Anforderungen an dich

Gute Computerkenntnisse (Software und Hardware), pädagogische Erfahrung, Sozialkompetenz, Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, kreative Fähigkeiten und Motivation.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

ijgd Internationale Jugendgemeinschaftsdienste e.V.
Diego García Radkau, Mariana Kriebel
Glogauer Str. 21
10999 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ijgd Internationale Jugendgemeinschaftsdienste e.V.