weltwärts
informiert

Bistum Eichstätt, Referat Weltkirche

Dein(e) Ansprechpartner: Manuela Lüger

Luitpoldstraße 4 \
85072 Eichstätt

08421 50-776

weltwaerts.bistum-eichstaett.de/home/

Unser Profil

Unter dem Motto "Miteinander und voneinander lernen – weltweit" entsendet das Referat Weltkirche des Bistum Eichstätts junge Menschen für ein Jahr ins Ausland. Junge Erwachsene sollen dadurch die Möglichkeit bekommen, das Leben von einer anderen Seite kennenzulernen. Die Freiwilligen lernen die Kultur, Lebenswelt, Bedürfnisse und Sorgen der Menschen im Projektland kennen und erfahren gleichzeitg mehr über ihre eigene Kultur und den eigenen Lebensstil. Derzeit sind alle Einsatzstellen im Ausland in sozialen Projekten, jedoch mit unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten. Die Einsatzstellen befinden sich innerhalb der Stadt Pune und somit im Bundesstaat Maharashtra, Indien. Sie wurden mithilfe der langjährigen und weltkirchlichen Beziehungen des Bistums Eichstätt zum indischen Bistum Poona aufgebaut, was eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit ermöglicht.

Hinweise zum Bewerbungsverfahren für Freiwillige

Die Bewerbungsphase für eine Aussendung im August 2020 läuft derzeit! Bewerbungsschluss ist am 15. November 2019. Insgesamt stehen 5 Einsatzplätze zur Verfügung.