weltwärts
informiert

Deutsche Welthungerhilfe e.V.

Dein(e) Ansprechpartner: Heinrich Stienhans

Friedrich-Ebert-Str. 1
53173 Bonn

(0228) 2288 509

www.welthungerhilfe.de/weltwaerts.html

Unser Profil

Unser Ziel ist die Förderung der Hilfe zur Selbsthilfe, um die Lebensbedingungen der Bevölkerung, insbesondere der Landbevölkerung und sozial schwacher Gruppen, zu verbessern. Wir führen unsere Projekte in enger Zusammenarbeit mit lokalen Partnerorganisationen durch. In Deutschland fördern wir das Verständnis für globale Zusammenhänge und gesellschaftliche Mitverantwortung durch entwicklungspolitische Öffentlichkeitsarbeit. Die Welthungerhilfe ist Mitglied der Alliance 2015. Sie ist konfessionell und politisch ungebunden.

Hinweise zum Bewerbungsverfahren für Freiwillige

Wir bieten Projekte in unseren Partnerländern Indien und Uganda an. Unseren Freiwilligen wollen wir so einen Einblick in die Welthungerhilfe und ihrer Projekte vor Ort ermöglichen. Wir wünschen uns, dass unsere Freiwilligen sich auch nach der Rückkehr engagieren und so die Anliegen der Welthungerhilfe unterstützen, um zu gesellschaftlichen und globalen Veränderungen beizutragen. Unsere Projekte sind hauptsächlich in folgenden Bereichen: - Hunger und Ernährungssicherung - Wasser und Hygiene - Klimawandel und Ressourcen - Bildung Lernen - Frauen und Entwicklung Sowie im sozialen Bereich, zum Beispiel Arbeit mit benachteiligten Bevölkerungsgruppen Wir geben auf Nachfrage gerne detaillierter Auskunft über unsere Projektmöglichkeiten. Informationen zum Programm und zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie unter: http://www.welthungerhilfe.de/weltwaerts.html Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Bewerbung!