weltwärts
informiert

Diözese Augsburg - Weltfreiwilligendienst (Abteilung Weltkirche)

Dein(e) Ansprechpartner: Klara Bundschuh / Mona Grasse / Sonja Treffler

Peutingerstr. 5 \
86152 Augsburg

0821/ 3166-3114

www.weltfreiwilligendienst-augsburg.de

Unser Profil

Der Weltfreiwilligendienst der bayrischen Diözese Augsburg ist Teil der Hauptabteilung II: Seelsorge- Abteilung Weltkirche. Arbeitsschwerpunkte der Abteilung sind neben dem Weltfreiwilligendienst (Nord-Süd und Süd-Nord) Bildungsarbeit, Eine-Welt-Arbeit, Projektunterstützungen und die Aktion Hoffnung. Der Weltfreiwilligendienst bietet im Rahmen des weltwärts-Programmes zur Zeit 11 Einsatzplätze in Chile, Peru, Südafrika und Uganda an. Einsatzdauer: 12 Monate ab August Voraussetzungen: * 18-27 Jahre * Abitur oder Berufsausbildung * Sprachkenntnisse * Volljährigkeit bei Ausreise * persönliche Eignung * Teilnahme an allen Treffen und Seminaren * Mitarbeit nach der Rückkehr Kontakt und weitere Infos: www.weltfreiwilligendienst-augsburg.de

Hinweise zum Bewerbungsverfahren für Freiwillige

Bewerbungsschluss für einen Einsatzplatz Platz ist der 15. Oktober des Vorjahres. Das heißt, zum Beispiel für eine Ausreise im Sommer 2020 muss die Bewerbung dafür bis zum 15. Oktober 2019 eingegangen sein. Folgende Unterlagen müssen eingereicht werden: •Bewerbungsbogen •letztes Schulzeugnis •ggf. letztes Arbeitszeugnis •tabellarischer Lebenslauf (max. 1 Seite) zusätzlich können beigeifügt werden: •Bestätigungen über ehrenamtliches Engagement •Nachweise über relevante Sprachkenntnisse •Praktikumsbescheinigungen Den Bewerbungsbogen gibt's zum Download auf unserer Homepage. Für Bewerber/innen für einen Einsatzplatz über das Bistum Augsburg ist unser Auswahl- und Vorbereitungswochenende verpflichtend. Weiter Infos und den Termin dazu gibt´s ebenfalls auf der Homepage unter Termine.