Internetpräsenz weltwärts

Deutsch-Tansanische Partnerschaft e.V.

Unser Profil

Freiwilliges Jahr für Klimaschutz und Völkerverständigung Ziele: Gemeinsame Arbeit von Jugendlichen aus Deutschland und Tansania für die Förderung der solaren Energien und die Gestaltung der Energiewende zur Nachhaltigkeit; Kultureller Austausch und Neuausrichtung der eigenen Lebensplanung durch persönliche Erfahrungen; Armutsüberwindung durch Verfügbarkeit von solarem Strom in den Dörfern. Partner: Tanzania Renwable Energy Association TAREA, Dar es Salaam, Tansania Sowie Freiwilligendienst Globales Lernen für deutsche Lehramts-Studierende: Mitwirken an tansanischen Schulen und Austausch zu Didaktik, Lerninhalten und weiterem.

Hinweise zum Bewerbungsverfahren für Freiwillige

Wir, die Deutsch-Tansanische Partnerschaft e.V., bieten zwei Arten von weltwärts-Freiwilligendienst an: Jährlich entsenden wir 16 weltwärtslerInnen zu den Schwerpunkten Klimaschutz/Erneuerbare Energien und zudem bis zu 9 weltwärtslerInnen in den Bereich Bildung an tansanische Schulen. Letzterer ist auf Studierende und AbsolventInnen eines Lehramtsstudiums beschränkt. Die Bewerbungsverfahren zum Schwerpunkt Klimaschutz laufen ausschließlich digital. Für das Lehramtsprojekt finden sich nähere Informationen zur Bewerbung auf unserer Internetseite www.dtpev.de Nach schriftlicher Bewerbung laden wir zeitnah zu intensiven Bewerbungsgesprächen ein. Unsere Freiwilligen werden umfassend auf ihren Auslandsaufenthalt vorbereitet und begleitet und zusätzlich in vielen Punkten von ehemaligen Freiwilligen unterstützt.

Kontaktdaten

Dein(e) Ansprechpartner:

Tanja Neubüser

Adresse

Deutsch-Tansanische Partnerschaft e.V.
Jessenstr. 4
22767 Hamburg

Telefon: 040-38616113

Website: www.dtpev.de

Email: info@dtpev.de