Internetpräsenz weltwärts

*** ABGESAGT *** Einladung: weltwärts Süd-Nord-Partnerkonferenz 2020 in Kassel

Anmeldungen bis zum 29. Februar möglich

Vom 2. bis 6. Juni 2020 sind alle Partnerorganisationen aus der Süd-Nord-Komponente sowie deutsche weltwärts-Einsatzstellen zur dritten Süd-Nord-Partnerkonferenz in Kassel eingeladen. Die Anmeldung ist bis zum 29. Februar 2020 möglich.

Die weltwärts-Trägerorganisation IB Kassel freut sich, gemeinsam mit ihren Partnerorganisationen SFD Kassel, Diakonie Hessen Kassel und Kiekare aus Guadalajara, Mexiko, zur weltwärts Süd-Nord-Partnerkonferenz in Kassel, Deutschland, einzuladen.

Teilnehmende müssen einen direkten Bezug zum weltwärts Süd-Nord-Programm in ihrer Institution haben. Die Konferenzsprachen werden Spanisch und Englisch sein.

 

Anreise: Dienstag, 2. Juni 2020

Beginn der Konferenz: Dienstag, 2. Juni 2020 (19:30 Uhr) für die Teilnehmenden aus den Ländern des Globalen Südens bzw. Mittwoch, 3 Juni 2020 (10:00 Uhr) für die Teilnehmenden aus Deutschland

Ende der Konferenz: Samstag, 6. Juni 2020 (16:30 Uhr)

Abreise: Samstag, 6. Juni 2020 (nach dem Ende der Konferenz)

Haben Sie Interesse, an der Partnerkonferenz teilzunehmen? Dann füllen Sie bitte den weiter unten zum Download angebotenen Anmeldebogen aus und senden diesen bis zum 29. Februar 2020 an:

Janina Drude
vap-kassel@ib.de

Wir möchten Sie zudem freundlich bitten, die beiliegenden spanischen und englischen Einladungen an Ihre Partnerorganisationen aus der Süd-Nord-Komponente zu verschicken.

Im Anmeldeformular können Sie Themenwünsche angeben. Sobald der Auswahlprozess beendet ist, werden detaillierte Informationen an die Teilnehmenden geschickt.

Über die weltwärts-Süd-Nord-Partnerkonferenzen:

Die vorherigen Süd-Nord-Partnerkonferenzen haben gezeigt, wie wertvoll und unersetzlich es für die verschiedenen Akteure ist, sich zu treffen, inhaltlich auszutauschen und mit ihren unterschiedlichen Perspektiven und Erfahrungswerten das Programm zu verbessern und weiter zu entwickeln. Die Konferenz bietet unter anderem eine Plattform zum Netzwerken und die Möglichkeit, den Dialog der unterschiedlichen Akteure zu stärken und zu verbessern.

Sie haben Fragen zu den Partnerkonferenzen allgemein? 

Natalie Tawamba Tessa
Tel + 49 (0) 228 20717-114
natalie.tawambatessa@engagement-global.de

Oder sprechen Sie die Vertretung Ihres Interessenverbundes im PSA an.