weltwärts
informiert

Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie

Dein(e) Ansprechpartner: Dr. Kirsten Sames

Darmstädter Straße 100
64625 Bensheim

06251-7005-76

www.kkstiftung.de


Tätigkeitsfelder
Gesundheit und Pflege, Gleichberechtigung und Inklusion, Kindergärten und Straßenkinder, Schule und Freizeit


In diese Länder entsendet die Entsendeorganisation
Indien, Philippinen

Logo - Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie

Unser Profil

Die Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie (KKS) in Bensheim fördert Projekte für Kinder und Familien sowohl im Inland wie auch im Ausland. Partnerländer der Auslandsarbeit sind Indien, Philippinen, Nepal, Äthiopien, Kosovo und Tansania. Gemeinsam mit Partnerorganisationen vor Ort unterstützt die KKS Projekte der Entwicklungszusammenarbeit, insbesondere mit den Schwerpunkten Armutsbekämpfung, Bildung und Menschenrechte. Seit Beginn des weltwärts-Programms 2008 entsendet die KKS Nord-Süd-Freiwillige, seit 2016 beteiligt sie sich auch am weltwärts Süd-Nord-Programm und nimmt Freiwillige aus Indien und aus den Philippinen auf.

Hinweise zum Bewerbungsverfahren für Freiwillige

Die KKS entsendet Freiwillige für acht Monate nach Indien und auf die Philippinen in 2er Teams. Eingesetzt werden die Freiwilligen in Partnerorganisationen der KKS.
Die Ausreise erfolgt in der Regel im August/September eines Jahres.
Informationen zu den jeweiligen Einsatzplätzen und Bewerbungsunterlagen sind zu finden auf der Homepage unter: https://www.kkstiftung.de/de/themen/freiwilligendienst/weltwaerts-mit-der-karl-kuebel-stiftung.htm

zur Bewerbungsseite



Ausgewählte Einsatzplätze