weltwärts
informiert

Cristo Vive Europa - Partner Lateinamerikas e.V.  

Dein(e) Ansprechpartner: Gabriele Braun

Jakob-Henle-Str.28
37075 Göttingen

0551-35987

www.cristovive.de


Tätigkeitsfelder
Kindergärten und Straßenkinder, Schule und Freizeit


In diese Länder entsendet die Entsendeorganisation
Bolivien

Unser Profil

In den lateinamerikanischen Ländern Chile, Bolivien und Peru bestehen unter der Bezeichnung "Fundación Cristo Vive" mehrere rechtlich selbständige gemeinnützige Stiftungen, die sich, ausgehend von christlichen oder humanistischen Idealen, für ein Leben in Würde von in Armut lebenden Menschen, ihre individuelle Förderung und ihre soziale Teilhabe einsetzen. Gründerin dieser Stiftungen ist Sr. Karoline Mayer, die seit den 1970er Jahren in den Armenvierteln der chilenischen Hauptstadt Santiago lebt und arbeitet. Mit ihr sind wir seither freundschaftlich verbunden geblieben. Insbesondere auch durch den Einsatz von Freiwilligen will der Verein "Cristo Vive Europa" die Kommunikation mit unseren Partner-Fundaciones Cristo Vive in Lateinamerika pflegen und Nachhaltigkeit sichern.

Hinweise zum Bewerbungsverfahren für Freiwillige

Mit weltwärts werden die Einsatzplätze der Fundación Cristo Vive Bolivia gefördert. Sie betreibt Kindertagesstätten in den Bergdörfern Tirani und Taquina chica, die oberhalb der Stadt Cochabamba liegen. Außerdem gibt es im Dorf ein Kulturzentrum, in dem die älteren Kinder der Dorfschule nachmittags bei den Hausaufgaben unterstützt und gezielt gefördert werden.
Die Freiwilligen helfen morgens im Kindergarten und nachmittags im Kulturzentrum. Für deine Bewerbung findest Du alle Infos auf unserer Internetseite.

zur Bewerbungsseite



Alle Einsatzplätze dieser Entsendeorganisation

Einsatzplätze ansehen