Internetpräsenz weltwärts

Freiwillige aus Lateinamerika berichten

Das Welthaus Bielefeld lädt zu der Veranstaltungsreihe "Lateinamerika im Fokus" ein. Weltwärts-Freiwillige aus Mexiko, El Salvador, Nicaragua und Peru, die ihren weltwärts-Dienst gerade in Deutschland durchführen, informieren zu vier Themenschwerpunkten.

Bild mit Fotokamera und Südamerika auf der Linse
Lateinamerika im Fokus

Bereits am 25. März geht es um das Thema „Kampf um soziale Gerechtigkeit: Gemeindeorganisation und Jugendliche auf der Straße“. Am 29. April stehen "Arbeitende Kinder im Haushalt" im Mittelpunkt. Am 5. Juni wird am Beispiel des Nicaragua-Kanals die Frage erörtert "Megaprojekte – eine Option für die Entwicklung?", und am 24. Juni ist das Thema "Der Einfluss des Fernsehens auf das Denken und den Alltag".

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen findest du unten im Flyer.

(Stand: 23.03.2015)