Internetpräsenz weltwärts

Act Now Jugend Award für engagierte junge Menschen

Jetzt Freiwillige nominieren, die sich herausragend engagieren

Eine neue Auszeichnung rückt das soziale Engagement von Jugendlichen und jungen Erwachsenen ins Zentrum der Aufmerksamkeit: Der Act Now Jugend Award 2015 ehrt Schüler, Auszubildende oder andere junge Menschen, die sich in sozialen, humanitären und ökologischen Projekten herausragend engagieren. Vorschläge können bis zum 6. September eingereicht werden.

Der Act Now Jugend Award 2015 belohnt das ehrenamtliche Engagement von jungen Menschen in einem Verein, einer Initiative oder einer Schulklasse. Kandidaten und Kandidatinnen für die Auszeichnung können in folgenden vier Kategorien vorgeschlagen werden:

  • Der INSPIRATIONS-AWARD zeichnet junge Menschen aus, die sich in ganz besonderer Weise mit einer Vorbildfunktion hervorheben, beispielsweise sich in Bildung, Nachhilfe oder Workshops engagieren.
  • Für den NACHHALTIGKEITS-AWARD qualifizieren sich junge Menschen, Teams oder Schulklassen, die Projekte der ökologischen, ökonomischen und/oder sozialen Nachhaltigkeit betreiben und mit ihrem Engagement dazu beitragen, unsere Welt von morgen zu verbessern.
  • Der INNOVATIONS-AWARD zeichnet den Unternehmergeist und die Umsetzung unternehmerischer Ideen aus, bei denen Kreativität und Innovation besonders bemerkenswert sind. Dabei sollten die Projekte komplett von den Jugendlichen entwickelt und umgesetzt worden sein.
  • Und der HERO-AWARD schließlich wird an eine jugendliche Persönlichkeit vergeben, die mit ihrem Engagement etwas außergewöhnlich Großartiges auf den Weg gebracht und damit eine große und inspirierende Wirkung erzielt hat. Für diese Kategorie kann die Jury Persönlichkeiten vorschlagen oder jemanden aus dem Pool der Bewerbungen ernennen.

Das Alter der Nominierten muss zwischen 12 und 25 Jahren liegen.

Der Award wird verliehen von der Sauti Kuu Stiftung von Dr. Auma Obama und dem Friedrichstadt-Palast Berlin.

(Stand: 18.08.2015)