Internetpräsenz weltwärts

Mach mit beim Contest "Dein Song für eine Welt"

Hast du Lust, dich musikalisch mit Fragen der Globalen Entwicklung auseinanderzusetzen? Dann reiche dein Lied ein und gewinne eine professionelle Produktion im Studio.

Hintergrund und Ziele

Schreib DEINEN Song für EINE Welt!
Schreib DEINEN Song für EINE Welt!

Der Schulwettbewerb des Bundespräsidenten zur Entwicklungspolitik geht in diesem Jahr in die siebte Runde. Zum ersten Mal wird er von einem Song Contest begleitet. Am Ende des Song Contests steht der EINE WELT-Song, der den Schulwettbewerb musikalisch als Hymne begleiten kann. Die Aktion (Der Song Contest) sowie das Produkt (der EINE WELT-Song) sollen dazu beitragen, die Aufmerksamkeit für den Schulwettbewerb in den Schulen zu steigern sowie allgemeines öffentliches Interesse für die Themen der Globalen Welt zu generieren.

Wer kann mitmachen?

Der Song Contest richtet sich an alle Jugendlichen zwischen 12 und 25 Jahren. Teilnehmen können sowohl Solokünstler als auch (Schul-)Bands und Chöre. Gemeinschaftsbeiträge mit Musikern aus dem Ausland sind auch willkommen.

Was wird gesucht?

Gesucht wird ein Song, der sich mit den Themen "Eine Welt" und "Globale Entwicklung" auseinandersetzt. Eine instrumentale Begleitung ist keine Voraussetzung für die Teilnahme am Song Contest (eine eingesungene Melodie reicht aus). Der Text darf max. 4 Minuten lang sein und muss mindestens eine deutschsprachige Strophe oder einen deutschsprachigen Refrain enthalten.

Was kannst du gewinnen?

Die 10 Gewinnersongs werden im Studio professionell mit erfahrenen Musikern und Produzenten aufgenommen und zu einem Album produziert.

Der erste Preis ist ein Sachpreis in Form von Musikequipment oder Musikworkshops im Wert von 3.000,- Euro. Des Weiteren warten auf die Gewinner Live-Auftritte im Rahmen des Schulwettbewerbs des Bundespräsidenten zur Entwicklungspolitik und der Zukunftstour.

Vor dem Hintergrund der vor kurzem ins Leben gerufenen Deutsch-Afrikanischen Jugendinitiative wird der Sonderpreis zum Thema Afrika verliehen: Beiträge, die gemeinsam mit Schülern aus afrikanischen Partnerschulen entstanden sind oder thematisch Bezug auf den afrikanischen Kontinent nehmen, werden besonders prämiert.

Auswahlverfahren

Die eingereichten Songs werden zunächst von Engagement Global darauf geprüft, ob sie den Teilnahmebedingungen entsprechen. Alle Beiträge, die diese erste Hürde bestanden haben, werden unter www.eineweltsong.de veröffentlicht.

Es folgt ein zweistufiges Auswahlverfahren. In der ersten Stufe werden insgesamt 10 Gewinnersongs ermittelt, aus denen anschließend (2. Stufe) der EINE WELT-Song und der Afrika-Sonderpreis von einer unabhängigen Jury gewählt werden.

So werden die 10 Gewinnersongs bestimmt

Nach dem offiziellen Einsendeschluss werden die Songs auf der Website für ein User-Voting freigeschaltet. Drei Wochen lang können die User für die Songs abstimmen. Die fünf Songs mit den meisten Stimmen aus dem User-Voting haben es in die Endrunde geschafft.

Fünf weitere Songs werden in einem internen Auswahlverfahren durch Vertreter von Engagement Global und deren Kooperationspartnern bestimmt.

Ende August 2015 werden die Gewinner eingeladen, zwischen September und Oktober 2015 ihren Song in einem Tonstudio zu produzieren.

So wird der Gewinnersong bestimmt

Aus den zehn Gewinnersongs, die in einem Studio professionell aufgenommen und zu einem Album produziert wurden, wählt eine unabhängige Hauptjury den EINE WELT-Siegersong und den Gewinner des Afrika-Sonderpreises. Die Bekanntgabe erfolgt im November 2015.

Partner

Partner des Song Contests sind alle Partner des Schulwettbewerbs: Aus der Zivilgesellschaft: Deutsche Welthungerhilfe, Kindernothilfe, Plan International, Care. Aus der Wirtschaft: Boehringer Ingelheim. Fachpartner: Cornelsen Verlag, Grundschulverband, Bezev. Medienpartner: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Jugendzeitschrift SPIESSER. Weiterer Partner des Song Contests ist der VdM Verband deutscher Musikschulen.

Sichtbarkeit

Der Song Contest wird von prominenten Gesichtern aus der Musikbranche (Paten) begleitet, die auch zu den Mitgliedern der Hauptjury zählen werden. Die zehn besten Songs werden u.a. im Rahmen der bundesweiten Zukunftstour und während des Vorabendprogramms zur Preisverleihung des Schulwettbewerbes präsentiert. Soll das Bundespräsidialamt den EINE Welt-Song für geeignet halten, wird der Gewinner auch als musikalisches Intermezzo bei der Preisverleihung auftreten dürfen.

Zeitplan

Bis Ende Juli 2015 haben die Teilnehmer Zeit, ihre Songs über die Website (www.eineweltsong.de) einzureichen. Im August 2015 werden die zehn besten Songs ausgewählt und die Gewinner eingeladen, ihre Songs im Studio zu produzieren. Im November 2015 wird aus den zehn produzierten Songs der EINE WELT-Song auserkoren.

Weitere Informationen findest du auf der Website zum Songcontest und natürlich auf Facebook.