Internetpräsenz weltwärts

Entwicklungspolitisches Postgraduiertenstudium

Jetzt am Seminar für Ländliche Entwicklung bewerben

Im Rahmen eines 12-monatigen Postgraduiertenstudiums bildet das Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) der Humboldt-Universität in Berlin nächstes Jahr wieder 20 Nachwuchskräfte für die internationale Entwicklungszusammenarbeit aus. Die Bewerbungsfrist für den kommenden Jahrgang ist vom 1. Juni bis zum 31. Juli gesetzt.

Das Postgraduiertenstudium am SLE richtet sich an Hochschulabsolventen und -absolventinnen, die bereits über ein abgeschlossenes Masterstudium oder über ein Universitätsdiplom verfügen und ein überdurchschnittliches entwicklungspolitisches Interesse und Engagement vorweisen. Theoretisches und praktisches Vorwissen über das Berufsfeld, längere Aufenthalte in Entwicklungs- oder Transformationsländern sowie gute Sprach- und soziale Kompetenzen sind grundlegende Voraussetzungen für die Zulassung. Die Bewerbung zum Postgraduiertenstudium erfolgt online über die Homepage des SLE. Bewerber und Bewerberinnen mit sehr guten Deutschkenntnissen aus Entwicklungsländern oder dem EU-Ausland werden ausdrücklich begrüßt.

(Stand: 01.04.2014)