Internetpräsenz weltwärts

Lust auf ein Praktikum an thailändischen Sekundarschulen?

Studierende DaF gesucht

Du studierst Deutsch als Fremdsprache und hast Interesse ein Praktikum im Ausland zu machen? Ein neues Programm bietet Dir die Möglichkeit, Schulwesen und Unterricht in Thailand kennenzulernen.

Mit dem Programm des thailändischen Erziehungsministeriums und der deutschen Botschaft in Bangkok soll der Deutschunterricht an thailändischen Sekundarschulen gefördert werden. Im Rahmen dieses Programms können Studierende der Studiengänge Deutsch als Fremdsprache (DaF) sowie Lehramt Gymnasium mit Englischkenntnissen ein zweimonatiges Praktikum zwischen Juli und September 2013 durchführen. Die Praktikumsplätze werden durch das Goethe-Institut Thailand vermittelt.

Die Leistungen umfassen die landesübliche Unterbringung vor Ort, eine Mahlzeit während der Woche sowie ein Stipendium von circa 260 Euro (zwei Drittel eines Lehreranfangsgehaltes). Reisekosten und Kosten für Versicherungen sind von den Praktikanten und Praktikantinnen zu tragen.

(Stand: 05.06.2013)