Internetpräsenz weltwärts

Informatik Expertise für Berufsbildungseinrichtung in Addis Ababa

Einsatzort Addis Ababa - P.O.Box 40223 - Ethiopia, Äthiopien, Ostafrika
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab November | 12 Monate
Platz-Nr. 213491

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Tegbareid College Addis Ababa

Deine Aufgabe

Das Tegbareid College Addis Ababa ist das älteste u. renommierteste Berufsbildungszentrum Äthiopiens. Auf hohem Standard und mit beachtenswertem Qualitätsbewußtsein werden am Tegbareid Berufsausbildungsgänge in Handwerk und Dienstleistung konzipiert und weiterentwickelt , die Maßstäbe für das ganze Land setzen sollen. Unterstützung erfährt das Institut von Seiten der staatlichen italienischen Entwicklungshilfe. Über deutsche EZ wirkt derzeit eine Fachkraft in der Projektleitung führend mit.

Der Freiwillige wirkt unterstützend im IT Department des Colleges mit. Vorbereitung von Unterricht und Beteiligung an der Ausrichtung von IT Unterricht für Berufsschüler_innen. Mitarbeit in allen IT Zusammenhänghen des Instituts- Homepage, Mitarbeiterschulung, außer-curiculare IT Tätigkeiten. Von der Verstärkung des Teams durch FW wird höhere Unterrichtsqualität und Methoden Vielfalt erwartet. Damit wird der entwicklungspolitische Bezug der Institutsarbeit direkt positiv beeinflusst.

Anforderungen an Dich

IT Expertise. Gute Kenntnisse u. Erfahrungen in allen geläufigen techn. Anwendungen. Mut als Lehrer auf Englisch zu unterrichten. Interesse am Umgang mit jungen Menschen. Technisch-handwerklichen Sachverstand. Flexibilität und die Fähigkeit sich auf die Gegebenheiten einzulassen. Bereitschaft zur Mitarbeit und Integration in eine große schulische Institution. Keine Angst vor fremden Sprachen - Mindestens gute Englisch Kenntnisse , Bereitschaft Amharisch zu lernen

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

artefact gGmbH für globales Lernen und lokales Handeln
Frank Lüschow
Bremsbergallee 35
24960 Glücksburg/Ostsee
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

artefact gGmbH für globales Lernen und lokales Handeln