Internetpräsenz weltwärts

Unterstützung der Ausbildung unterprivilegierter Jugendlicher in einer Nähwerkstatt

Einsatzort Wat Bo Road / Street 20. Siem Reap 17259, Kambodscha, Südostasien
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab August | 12 Monate
Platz-Nr. 206793

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

KKO (Khmer for Khmer Organisation)

Deine Aufgabe

Der Hauptfokus von KKO liegt auf der Berufsausbildung von Näherinnen und Motorradmechanikern. Es werden aber auch Englisch- und Computerkurse für Jugendliche aus der Umgebung angeboten. Das Zentrum liegt ca. 3km außerhalb der Stadtmitte in einem ländlichen Gebiet und ist gut mit dem Fahrrad erreichbar. Die 20 Auszubildenden und 100 Schüler/innen für den Englisch und Computerunterricht stammen aus bedürftigen Familien umliegender Dörfer.

Der/die Freiwillige unterstützt die Ausbilderinnen in der Nähwerkstatt beim praktischen und theoretischen Unterricht. Der/die Freiwillige sollte sich auch bei der Entwicklung und Weiterentwicklung von Lehrplänen engagieren und die Beschäftigten bei der Betreuung ausländischer Kunden der Werkstatt unterstützen. Ziele: - Die Qualität der Ausbildung hat sich verbessert, insbesondere das Englisch der Mitarbeiter und Auszubildenden. - Der/die Freiwillige lernt mit einer fremden Kultur umzugehen, entwickelt ein Verständnis für ein Entwicklungsland und gewinnt Arbeitserfahrung.

Anforderungen an Dich

Anforderungen - Abgeschlossene Berufsausbildung in oder Interesse am Bereich Nähen - Gute Englischkenntnisse - Bereitschaft zu unterrichten - Bereitschaft zum erlernen von Grundkenntnissen der Landessprache Khmer Wünschenswerte Qualifikationen - Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen - Gute Computerkenntnisse

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Vereinigung Junger Freiwilliger e.V.
Dr. Andrea Köcher / Sebastián Roldán
Berliner Allee 59/61
13088 Berlin

eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Vereinigung Junger Freiwilliger e.V.