Internetpräsenz weltwärts

Neue Broschüre zu Rassismus in der Jugendarbeit

Die Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V. (IJAB) hat eine neue Broschüre veröffentlicht: "Rechtsextremismus und Rassismus als Themen in der Internationalen Jugendarbeit".

Cover Rechtsextremismus und Rassismus als Themen in der Internationalen Jugendarbeit
Broschüre: Rechtsextremismus und Rassismus als Themen in der Internationalen Jugendarbeit

Rechtsextremismus und Rassismus sind auf unterschiedlichen Ebenen immer wieder Thema der Internationalen Jugendarbeit. Viele Träger waren in ihren Programmen schon einmal mit rechtsextremen Anfeindungen von außen oder rassistischen Aussagen von Teilnehmenden konfrontiert. Zudem ist es ein Anspruch der Internationalen Jugendarbeit, durch entsprechende pädagogische Interventionen zum Abbau von Rassismus und Fremdenfeindlichkeit beizutragen. Dabei soll die Broschüre eine Unterstützung sein.

Die Publikation ist ein Ergebnis des Innovationsforums Jugend global vom September 2014 und wurde trägerübergreifend entwickelt. Sie bietet praxisorientierte Informationen zu den fachlichen Grundlagen des Themas sowie Empfehlungen und Tipps für die Umsetzung in der eigenen Arbeit. Experten und Expertinnen der Internationalen Jugendarbeit schildern ihre Erfahrungen und ihre Sicht der Dinge. Auch gibt es praktische Anleitungen, wie man in kritischen Situationen mit Jugendgruppen reagieren kann.

Die Broschüre kann über die IJAB-Webseite bestellt werden und steht dort auch als pdf-Download zur Verfügung.